Der Kurs „Deutsch für Mediziner“ richtet sich an Medizinstudenten bzw. an Ärzte, die ihr Medizinstudium schon in ihrem Heimatland absolviert haben oder an einer deutschen Universität Medizin studieren möchten.

Der Kurs thematisiert insbesondere das Arzt-Patienten-Gespräch (Anamnese), das Verstehen und die Anwendung der deutschen Fachbegriffe (Anatomie und Krankheitsbilder), die Beschreibung unterschiedlicher Krankheitsprozesse und Therapiemöglichkeiten sowie das Verfassen von Arztbriefen (Epikrisen).

Als Anschauungsmaterial werden auch kurze Lehrfilme eingesetzt.

weitere Schwerpunkte sind:

– Sozialversicherungssystem Deutschlands
– Ausspracheübungen

 

Voraussetzung sind gute B2- bis C1-Kenntnisse.

 

nächster Kurs:

05.09. – 27.09.2019

8 Unterrichtstage, 32 UE

Donnerstag und Freitag
08:30-12:00 Uhr

Preis: 230 EUR inklusive Lehrmaterial (kein Leipzig-Pass)

 

ANMELDUNG